Gut Schmelmerhof

Hotel Gut Schmelmerhof

Das Gut Schmelmerhof putzt sich für die Gäste fein raus!

 

Die Besucher unserer Website haben es ja in der Einblendung schon gesehen. Mit dem Willkommensgruß zum Herbstzauber haben wir Ihnen vom neuen Dampfbad und der Renovierung des Wellnessbereichs berichtet. Die Wilderer-Suite und die Wellness-Suite sind mit der neuen Klimaanlage um einiges komfortabler geworden. Aber wir wollen uns damit noch nicht zufrieden geben.

Große Renovierung im Hotel Gut Schmelmerhof

Wir werden richtig zupacken und 16 unserer Zimmer von Grund auf modernisieren. Das bedeutet in einem solch ehrwürdigen Haus eine ganze Menge Arbeit. Deshalb müssen wir das Hotel Gut Schmelmerhof für kurze Zeit schließen, damit unsere Fachfirmen und die Handwerker aus der Region Bayerischer Wald so richtig loslegen können. Es gilt, 16 Zimmer zu entkernen, neue Bäder und moderne Heizungen einzurichten und die Farbgebung der Zimmer wie im Wellnessbereich ganz auf warme Naturfarben zu erneuern. Natürlich wollen wir dabei die einmalige Atmosphäre der Zimmer erhalten, die so viele unserer Gäste in den vergangenen Jahrzehnten zu einer Art zweiten Heimstatt erkoren haben.

Wir machen Umbau-Ferien zwischen dem 2.11. und 6.11.2020

Ab dem 6.11. nachmittags können wir Sie allerdings schon wieder im Gut Schmelmerhof als unsere Gäste begrüßen. Zu diesem Zeitpunkt werden die Arbeiten noch nicht abgeschlossen sein. Aber die Zeit der Lärmbelästigung durch die schweren Arbeiten ist dann vorbei. Sie können Ihren Aufenthalt bei uns also wie gewohnt in aller Ruhe genießen. Jedoch wird es durch die Renovierung ein paar Einschränkungen für einen Rundgang durch das Hotel geben. Dafür möchten wir Sie natürlich schadlos halten und bieten Ihnen ein besonderes Schmankerl!

Zwischen dem 6.11. und 20.11. erwartet Sie ein Preisnachlass von 20%

Nutzen Sie diese einmalig günstige Gelegenheit, das Hotel Gut Schmelmerhof in seiner ganzen herbstlichen Pracht und mit all den üblichen Genüssen kennenzulernen, die unser Haus schon immer so beliebt gemacht haben. Alle gewohnten Köstlichkeiten aus der Natur und der renovierte Wellnessbereich erwarten Sie. Sie werden wunderschöne Herbsttage bei uns verleben - mit dem Bayerischen Wald direkt vor der Haustür. In der letzten Novemberwoche sind dann nur noch einige Nachbesserungen geplant, die wir Ihnen allerdings auch noch mit einem Preisnachlass von 10% versüßen möchten. Seien Sie uns im Hotel

Gut Schmelmerhof im Bayerischen Wald herzlich willkommen.

Weiterlesen

Wir haben den Lockdown gut genutzt!

Die Corona-Krise hat uns allen zugesetzt. Die Menschen und die Wirtschaft im ganzen Land haben in den letzten Monaten um einiges zurückstecken müssen. Das gilt vor allem auch für die Hotellerie und die Gastronomie. Das bedeutet natürlich nicht, dass uns im Hotel Gut Schmelmerhof in Sankt Englmar die Arbeit ausgegangen wäre - ganz im Gegenteil. Zwar sind uns die elf Wochen der Schließung schon sehr lang geworden, aber wenigstens unsere Gäste in Sankt Englmar werden ihre Freude haben. Denn wir haben in unserem Wellnesshotel eine ganze Menge erreicht. Vieles im Hotel Gut Schmelmerhof strahlt in neuem Glanz. Das gilt natürlich nicht für das altehrwürdige Gebäude selbst und den 300 Jahre alten großen Getreidespeicher, der unter Denkmalschutz steht. Aber im Innern des Hotels und vor allem im Wellnessbereich haben wir unsere lang gehegten Pläne zum Ausbau und zur Renovierung umgesetzt.

Die Öffnung des Wellnessbereichs per Gerichtsbeschluss

Zum Schluss mussten wir uns sogar beeilen, denn unser Eilantrag auf Öffnung des Wellnessbereichs vom 4.6. war ja beim Gericht von Regensburg erfolgreich verlaufen. Wir hatten nicht eingesehen, dass die Fitness-Studios öffnen durften, aber der Wellnessbereich der Hotels in Bayern geschlossen bleiben sollte. So durften wir als einziges Hotel bereits am 14.6. wieder vollumfänglich öffnen - und alles war bereit für die Gäste. Die bayerische Regierung hatte dann natürlich ein Einsehen und erlaubte die Öffnung der Wellnessbereiche der Hotels eine Woche später für ganz Bayern.

Was hat sich alles getan im Hotel?

Zunächst einmal haben sich die Maler aus der Umgebung von Sankt Englmar bei uns verwirklichen können und das neue Farbkonzept für den gesamten Wellnessbereich umgesetzt. Dazu sind sie gleich ans Werk gegangen, wenn in einem der anderen Räume eine Ausbesserung not tat. Alle Zimmer des Hotels sind gründlich aufgefrischt worden und strahlen bei aller Gemütlichkeit um die Wette. Die Pools sind neu verfugt worden und der Ruheraum hat ganz neue Liegen bekommen. Bei der Gelegenheit hat sich die Terrasse über eine neue Bestuhlung gefreut. Die ersten Stammgäste haben denn auch entsprechend Augen gemacht, als sie bei uns eintrafen, denn sie konnten den Unterschied ja gut erkennen. Jetzt sind wir zufrieden, dass alles so gut gelaufen ist und vor allem, dass es unseren Gästen bei uns jetzt noch besser gefällt. Gerade in den kommenden Wochen des Sommers wird der Wellness- und Spa-Bereich im Hotel Gut Schmelmerhof wieder ordentlich beschäftigt sein. Natürlich gelten auch bei uns ein paar erweiterte Hygiene-Maßnahmen, mit denen wir Ihre Gesundheit schützen wollen.

Wir bedanken uns für Ihre Treue!

Eins jedoch ist bei all dem für uns und natürlich das ganze Team die größte Freude: Sie als unsere Gäste sind uns treu geblieben und werden unser Haus und unseren herzlichen Service wieder so richtig genießen können. Dafür werden wir uns mit ganzer Kraft einsetzen. Wir bedanken uns herzlich und wünschen Ihnen allen weiterhin alles Gute und beste Gesundheit.

Weiterlesen

Gelebter Klimaschutz auf dem Gut Schmelmerhof

Das Wellnesshotel Gut Schmelmerhof in St. Englmar bei Rettenbach im Bayerischen Wald kann seinen Gästen eine ganz besondere Art von “Wellness” bieten. Unser Haus dürfte eines der ganz wenigen Hotels in Deutschland sein, die von der Wärme-, Strom- und Wasserversorgung her so gut wie völlig autark sind. Im Gegenteil, bei der Abwasserreinigung übernehmen wir auch das Abwasser unseres Ortes und häufig speisen wir überschüssige Energie ins Netz.


Trinkwasser, Brauchwasser und eine biologische Kläranlage

Das Trinkwasser stammt aus der Rettenbacher Bergquelle, die vom IBBU Institut seit 2012 als erstklassig zertifiziert wird. Dementsprechend häufig fällt unseren Gäste der Unterschied im Geschmack zum normalen Wasser an ihren Wohnorten auf. Das Brauchwasser stammt aus dem Breithausbach, der wasser- und fischereirechtlich zum Hotel gehört. Unser Abwasser braucht nicht von extern geklärt werden. Mit unserer biologischen Mehrteichanlage klären wir nicht nur das Abwasser des Hotels, sondern das des ganzen Dorfes mit einer Kapazität bis zu 1.000 Einwohner-Einheiten. Wenn Sie sich die Lage vom Gut Schmelmerhof bei Google Maps ansehen, entdecken Sie gleich westlich vom Hotel drei Teiche, von denen einer sogar eine Herzform hat. Hier wird das Wasser geklärt und mit einem Reinheitsgrad von 99,4% Sauberkeit wieder eingespeist.

Die eigene Stromversorgung seit 1927

Ganz ähnlich verhält es sich mit der Energie. Bereits seit knapp 100 Jahren, nämlich seit 1927, wird die Stromversorgung des Guts Schmelmerhof über drei eigene Wasserkraftwerke am Breithausbach sichergestellt. Seinerzeit wurde auch der Bedarf von Rettenbach und einem ganzen Sägewerk mit dieser ersten Anlage zur Stromerzeugung weit und breit gedeckt. Doch seither hat sich der Verbrauch natürlich reichlich erhöht und eine externe Versorgung für den Ort wurde eingerichtet. Die Stromerzeugung per Wasserkraft läuft, abgesehen von den üblichen Reparaturarbeiten, praktisch noch auf den gleichen Turbinen wie seinerzeit. Damit kann man wohl sagen, dass eine gewisse Nachhaltigkeit gegeben ist.

Die Heizung mit dem Biogas aus der Landwirtschaft

Jedoch ist es damit noch nicht genug. Die Thermosolaranlage auf dem Dach des Gutshofs übernimmt mit einer Größe von 75 m² die Beheizung der Pools und der Duschen, so dass auch dafür kein zusätzlicher Strom benötigt wird. Schließlich ist im Oktober 2016 noch das letzte Element der Wasser- und Energieversorgung für das Gut Schmelmerhof dazugekommen. Mit einer beachtlichen Energieeffizienz von 94,7% wird die Heizung des Guts von eigenen Blockheizkraftwerken gespeist. Diese werden je nach Verfügbarkeit mit Flüssiggas oder Biogas betrieben. Wenn Sie für Ihren nächsten Besuch ein Wellnesshotel im Bayerischen Wald suchen, denken Sie daran: Auf Gut Schmelmerhof erleben Sie eine nahezu komplett autarke und ökologisch einwandfreie Versorgung mit Energie, wohliger Wärme und bestem Wasser. Unsere Stammgäste schwören drauf - genau wie wir selbst.

Weiterlesen

Sonnenuntergang

Was für eine Abendstimmung!
Abendrot - schön Wetter bot
Weiterlesen

Unsere Auszubildende wird Platz 2

Unsere Auszubildende C. Schneller hat am 16.05. bei der Meisterschaft um den Bayerwaldcup der Hotelfachleute den 2. Platz belegt
Wir sind ja sooo stolz! Heute fand die 11. Jugendmeisterschaft der Hotelberufsschule Viechtach in den gastgewerblichen Berufen statt. Hier dürfen sich die Besten ihres Berufes messen. Alleine hier dabei zu sein ist schon eine Auszeichnung! Unsere Corinna Schneller (Auszubildende zur Hotelfachfrau im 2. Lehrjahr) hat heute den 2. Platz belegt!!! Dass ihre Leistungen sehr geschätzt werden und sie ein junges Mädel ist, das mit Freude ihren Beruf erlernt und ausübt, können wir und viele unserer Gäste schon bestätigten. Herzlichen Glückwunsch liebe Corinna. Wir sind sehr stolz auf Dich!
Weiterlesen

Dekoration zum runden Geburtstag

Heute feiern Gäste einen runden Geburtstag und der Jubilar ist Jäger. Wir haben eine Dekoration passend zum Thema gemacht. Wir hoffen auf viel Erfolg für die Gruppe.
Weiterlesen

Fanclub- Schmelmi's

Über Ostern war unser Fanclub die "Schmelmi's" zu Gast in unserem Hause. Wir hatten wieder eine tolle Zeit mit Euch. Danke für Euren Besuch und bis zum nächsten Mal.
Weiterlesen

Kältewelle

Die aktuelle Kältewelle brachte Temperaturen nachts bis -19,7°C zu stande. Das ist ähnlich kalt wie in 2017 in der KW3. Hoffentlich wird es bald wärmer.
Weiterlesen

Winter-Wunder-Land

Ein herrlicher Winterabend mit Glanz am Schnee!
Weiterlesen

Frohe Weihnachten

Wir wünschen allen Gästen und Besuchern ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2018!
Weiterlesen
 
weiter
1234567891011
Zum Seitenanfang