Corona-Informationen

Für Ihren sicheren und erholsamen Urlaub

Liebe Gäste!

Bitte nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit und lesen Sie sich unsere derzeitigen Corona-Informationen sorgfältig durch.
Wir tun unser Bestes, um Ihren Urlaub mit so wenig Einschränken als möglich zu gestalten.
Vieles von unserem Hygienekonzept läuft hinter den Kulissen und für unseren Gast unbemerkt ab.

Allgemein

Derzeit sind wir verpflichtet unsere Gäste nur mit folgenden Nachweisen aufzunehmen:

- Covid-Impfung mit Nachweis, ab 14 Tagen nach Impfung
- Covid-Genesene mit Nachweis bis max. 6 Monate nach Genesung
- Für alle anderen Schmelmerhofgäste gilt:
- Vorlage eines Tests (nicht älter als 24 Stunden)
Kinder unter 6 Jahren sind von diesen Vorgaben ausgenommen.

Während des Aufenthaltes sind Sie ab dem 14.09.2021 verpflichtet,
alle 72 Stunden einen weiteren Test zu machen.

Im Haus

Die Hygiene und Sauberkeit in unserem Haus soll für unsere Gäste einen sicheren Urlaub gewährleisten
und ist damit unser Qualitätsversprechen für Sie. Daher haben wir für unser Haus einen
Reinigungs- und Desinfektionsplan erstellt, der regelmäßig überwacht wird. Darauf können Sie sich verlassen!

Unsere Mitarbeiter wurden alle den Vorgaben entsprechend geschult und tragen alle einen Mund-Nasen-Schutz,
der ihnen von uns zur Verfügung gestellt wird. Auch bieten wir unseren Mitarbeitern zweimal wöchentlich die Möglichkeit
sich testen zu lassen. Wo es nötig ist, sind Plexiglasscheiben angebracht.

In den öffentlichen Bereichen werden alle Türgriffe, Handläufe und Aufzüge regelmäßig desinfiziert.
Für unsere Gäste stehen zahlreiche Desinfektionssäulen zur Verfügung.

In allen Restaurantbereichen haben wir neue Luftreinigungsanlagen auf UVC-Basis installiert,
welche auch Corona-Viren zu 99,9 % abtöten.

Die Benutzung unserer Aufzüge ist nur Personen aus einem Zimmer zusammen gestattet.

ANREISE

Sollten Sie 14 Tage vor Ihrer Anreise eine Corona Infektion gehabt haben, müssen Sie Ihren Aufenthalt
bei uns leider stornieren bzw. verschieben. Bitte kontaktieren Sie uns in diesem Fall.
Beachten Sie hierzu unsere Stornobedingungen.

Teilen Sie uns alle erforderlichen Gästedaten von allen Mitreisenden (auch Kindern) im Vorfeld vollständig mit.
Dazu gehören die vollständige Adresse und das Geburtsdatum, sowie pro Zimmer eine Maildresse und Telefonnummer.

Bitte desinfizieren Sie sich im Eingangsbereich Ihre Hände, tragen Sie in allen öffentlichen Bereichen unseres Hauses
eine medizinische Maske oder FFP2-Maske und halten Sie den erforderlichen Mindestabstand von 1,50 m ein.

Wir bitten Sie, die Desinfektionsspender regelmäßig zu benützen, besonders vor und nach dem Restaurantbesuch
und vor und nach Beautybehandlungen.


Restaurant

Am ersten Abend Ihres Aufenthaltes warten Sie bitte am Restauranteingang, ein Servicemitarbeiter zeigt Ihnen Ihren Tisch,
welchen Sie dann für Ihren gesamten Aufenthalt zum Frühstück und zum Abendessen beibehalten.
Aufgrund der begrenzten Anzahl an Tischen können wir Ihren Tischwunsch nicht garantieren.

Unsere Gäste dürfen sich auf unser gesamtes kulinarisches Angebot ohne Einschränkungen freuen.
So können Sie sich am Frühstücks- oder Abendbuffet unter Einhaltung der Hygienevorschriften
(Mundschutz und Einweg-Handschuhe) ganz normal bedienen.

Damit wir auch beim Abendessen den erforderlichen Mindestabstand einhalten können, bitte wir Sie zwischen
den Essenzeiten 18.00 Uhr und 19.00 Uhr zu wählen. Diese wird vor Ort bei der Anreise von unseren
Rezeptionsmitarbeitern abgefragt.

Auf dem Weg zum Tisch tragen Sie bitte Ihren Mundschutz, den Sie am Tisch dann abnehmen können.

Wellnessbereich

Bitte tragen Sie auch hier Ihren Mundschutz auf den Wegen zu den Saunen, dem Ruheraum, dem Innenpool
oder zu unserer Liegewiese und achten Sie in allen Bereichen, auch in den Pools, auf die Einhaltung des Mindestabstandes.

Bitte desinfizieren Sie sich vor und nach einer Beauty-Behandlung die Hände.
Unsere Gäste können bei der Behandlung die Maske abnehmen, unsere Mitarbeiter müssen diese tragen.

AGB

Während der Corona-Pandemie gelten folgende abweichenden bzw. ergänzenden AGB:

Informationspflicht bei Krankheitssymptomen vor und während Ihres Aufenthaltes.

Wir behalten uns vor, die Angebote aufgrund von tagesaktuellen, behördlichen Anordnungen zu ändern.
Auch die Nutzung von Wellnessbereich, Beauty-Anwendungen oder Kulinarik kann im Falle solcher Entwicklungen
eingeschränkt werden. Zu jeder Zeit gilt unsere aktuelle Preisliste bzw. die Preise aus Ihrer Buchungsbestätigung.
Weder wird es zu einem Aufpreis aufgrund höherer Hygieneaufwendungen kommen, noch zu Preisnachlässen
durch Angebotseinschränkungen.

Wir haften nicht für Corona-Infektionen während des Aufenthaltes.